Wir beraten und begleiten Menschen in besonderen Lebenslagen

In den folgenden Bereichen kannst du uns unterstützen

Dank der ehrenamtlichen Helferinnen und Helfer kann die Caritas Münster ein vielfältiges Angebotsspektrum für hilfesuchende Menschen aufrecht erhalten. Trage auch du dazu bei und bereichere unser Team mit deinen Fähigkeiten und Stärken!

Stromspar-Check: Engagiere dich als Energieberater:in für Haushalte mit geringem Einkommen

Kontakt: Peter Lammerding, Tel.: 0251 203182-55, E-Mail: peter.lammerding@caritas-ms.de

Beim Stromspar-Check der Caritas Münster berätst du Haushalte, die über ein geringes Einkommen verfügen. Dabei klärst du auf, wie Energie und die damit verbundenen Kosten eingespart werden können.

Weil die Energiepreise rasant gestiegen sind, ist die Not oft groß.

Deswegen sind wir bei den ratsuchenden Menschen immer gern gesehen, denn tatsächlich werden nach unserer Energieberatung Stromkosten eingespart.

Du bist herzlich willkommen, unser Team zu verstärken und mit uns zusammen Menschen in finanzieller Not ganz praktisch zu helfen. Außerdem unterstützt du uns bei Infoveranstaltungen und -ständen, um diverse Menschen über die Sparmaßnahmen zu informieren.

Kontakt: Peter Lammerding (Projektleitung), 0251 203182-55, E-Mail: peter.lammerding@caritas-ms.de

 

Patenschaft für Pflege-Azubis

Kontakt: Kathrin Bröker, Tel. 0251 53009-314, E-Mail: kathrin.broeker@caritas-ms.de

In unserem Patenschaftsprogramm für neuzugewanderte Pflege-Azubis stehst du jungen Erwachsenen als Vertrauensperson zur Seite und unterstützt sie darin, ihre eigenen Ressourcen zu stärken und auf ihr Ziel hinzuarbeiten. Bring jede Woche ca. zwei bis drei Stunden mit und begleite Deine:n Patenschüler:in für ein Schuljahr. Unterstütze sie/ihn dabei, sich in einem neuen Land, der Stadt Münster und der Ausbildung zurechtzufinden.

Zu den Aufgaben zählen administrative sowie niedrigschwellige Angebote. Dabei kannst du die Pflege-Azubis in die kulturellen Angebote der Stadt Münster einführen, sie bei ihren Hausaufgaben und beim Verstehen der Post unterstützen.

 

 

Betreuungsverein: Betreue Menschen als ehrenamtlicher rechtlicher Betreuer

Kontakt: Heike Mols, Tel. 0251 53009-420, Mail heike.mols@caritas-ms.de

Der Sohn deines Nachbarn besucht eine Werkstatt für Menschen mit Behinderungen und benötigt im Alltag Unterstützung. Eigentlich müsste er zum Arzttermin begleitet werden, doch sein Vater ist selbst krank und kann für seinen Sohn nicht mehr richtig da sein.

Nach einem schweren Verkehrsunfall kann dein Freund sich nicht mehr um all die Dinge kümmern, zu denen er vorher selbstbestimmt in der Lage war. Schon lange öffnet er die Briefe des Stromanbieters nicht mehr.

Deine Oma lebt alleine Zuhause – weit entfernt von dir. Ihre Demenz macht der Familie mehr und mehr Sorge. Eigentlich müsste sie in ein Pflegeheim.

Doch wer kann ihnen helfen?

Ehrenamtliche Betreuer leisten einen wichtigen Beitrag: Sie helfen dem Betreuten ein möglichst selbstbestimmtes Leben zu führen. Wo es eine Begleitung und Unterstützung bedarf, unterstützen Ehrenamtliche Betreuer in denjenigen Aufgabenkreisen, für die sie bestellt wurden.

 

Schuldnerberatung: Berate Menschen in finanziellen Notlagen

Kontakt: Carolin Gillmann, Tel. 0251 53009-340, Mail carolin.gillmann@caritas-ms.de

In der Schuldnerberatung beraten wir Menschen in finanziellen Krisen. Wir helfen ihnen, ihre Existenz zu sichern, klären gemeinsam ihre Einkommens- und Überschuldungssituation und unterstützen sie bei der Schuldenregulierung.

Wenn du dich bei uns engagierst, führst du selbstständig Beratungen mit Ratsuchenden durch. Mögliche Aufgaben können hier sein: Die Erarbeitung von Haushaltsplänen, Vereinbarung von Ratenzahlungsplänen, Begleitung der Klienten zu Behörden, Einleitung eines Insolvenzverfahrens etc.).

Deine Aufgaben werden mit dir entsprechend deinen Wünschen und Fähigkeiten abgestimmt. Du erhältst eine intensive Einarbeitung und bist an das Team der Schuldnerberatung angebunden.

Dein Einsatzort könnte im Haus der Caritas oder in den Stadteilen Kinderhaus und Hiltrup sein. Wenn du dich für das Ehrenamt entscheidest, solltest du Erfahrungen im sozialen und/ oder kaufmännischen Bereich haben.

 

Ansprechpartnerin

Julia Kuzmin
Ehrenamtskoordination

Verbandliches Engagement

T 0251 53009-339
julia.kuzmin@caritas-ms.de